Der Frühling steht vor der Tür und den ersten von uns kribbelt es bestimmt schon wieder in den Fingern und Zehen. Aber „Alle Jahre wieder“ schreit unsere Mopette förmlich nach einem →Frühjahrscheck oder gar den verabsäumten letzten regulären →Service. Der regelmäßige Wechsel des Luftfilter gehört zu einem anständigen Motorrad-Service genauso dazu. Es stellt sich immer wieder die Frage beim Luftfilter – Original oder Sportversion. Und was bringt so ein auswaschbarer Luftfilter überhaupt.

Bessere und mehr Motorleistung? Besserer Sound? Weniger Verbrauch? Diesen Fragen wollen wir im folgenden Beitrag einmal genauer auf den Grund gehen und haben uns sehr an die Verkaufsseite des wohl bekanntesten Luftfilterhersteller – K&N Filters angelehnt. Was aber nicht heißen soll, dass die Argumente für einen Wechsel auf einen Sportluftfilter nicht hieb und stichfest sind.

Was macht einen K&N Luftfilter so besonders?

Luftfilter Tuning auf den Punkt gebracht: Um einen einzigen Liter Kraftstoff zu verbrennen, braucht dein Motor 12.000 Liter Luft!!! Damit dabei die maximale Leistung erzeugt wird, besitzen K&N Luftfilter die patentierte High-Flow Technologie. Sie stellt ausreichend Luft in höchster Qualität zur Verfügung. Der Wirkungsgrad der Verbrennung wird gesteigert, Kolben und Zylinder weniger belastet und der Motorsound verbessert.

Die Mehrkosten hast du sehr schnell wieder im Sack

Das Mehr an Leistung muss nicht mehr kosten, langfristig gesehen sparst du mit einem K&N Luftfilters noch bares Geld. Da K&N Luftfilter aus einem speziellen Baumwollgewebe bestehen, können sie ohne Qualitätseinbußen gereinigt werden. Als offizieller Luftfilter der NASCAR-Serie hat K&N einzigartiges Know-how gesammelt und gibt eine Garantie bis zu 1,6 Millionen gefahrener Kilometer. Somit kaufst du einmal einen K&N Luftfilter für dein Bike und dieser hält ein Leben lang.

In modernen Motoren kommt es auf jede Kleinigkeit an, etwa auf winzige Schmutzpartikel in der Luft, welche für die Verbrennung benötigt wird. Je weniger Schmutzpartikel in den Brennraum gelangen, desto weniger Reibungsverluste gibt es zwischen Kolben und Zylinder. Und umso geringer ist die Abnutzung. Gleichzeitig ist ein optimales Luft-/Kraftstoffgemisch in der Brennkammer deines Motorrades entscheidend für Leistung und Drehmoment. K&N Luftfilter führen die perfekte Menge Luft immer in der notwenigen Sauberkeit zu.

Mehr Leistung und Drehmoment

Bei K&N Luftfiltern kommt exklusiv die patentierte High-Flow-Technologie zum Einsatz. Sie sorgt dafür, dass dem Motor die perfekte Menge an Luft zur Verbrennung zugeführt wird. Im Zylinder herrscht so das ideale Luft-/Kraftstoffgemisch – Ergebnis ist ein erhöhter Wirkungsgrad des Motors und damit mehr Leistung und Drehmoment. Die Leistungssteigerung bei K&N Sportluftfilter-Tuning bewegt sich abhängig von deinem Bike im Bereich von 1-4 PS.

Positiver Verbrauchseffekt

Ein Luftfilter soll im Idealfall dem Motor möglichst viel saubere Luft zur Verbrennung zuführen. K&N Luftfilter erreichen mit ihrem speziellen Aufbau eine extrem effektive Filterwirkung, ohne den Luftstrom unnötig zu behindern. Dadurch sinken Reibungsverluste bei der Bewegung des Kolbens und das Luft-/Kraftstoffgemisch im Zylinder wird verbessert. All das führt zu einem verbesserten Wirkungsgrad und damit einem geringeren Verbrauch.

[auction-nudge tool=“ads“]

Verbesserter Motorsound

Die von K&N patentierte Technologie maximiert die Menge der Luft, die durch das Filtergewebe strömt. Dieser erhöhte Luftdurchsatz führt zu einem stärkeren Ansauggeräusch, wie es für leistungsstärkere Fahrzeuge charakteristisch ist. Mit K&N klingt Ihr Motor satter und sportlicher.

Garantie für 1,6 Mio. Kilometer

Der Weltmarktführer K&N gibt auf alle seine Ersatzluftfilter die „Million Mile Limited Warranty”. Das ist eine Garantie für 1,6 Mio. Kilometer. Diese Garantie bringt zum Ausdruck, wie hochwertig Luftfilter von K&N sind. Sie halten ein Motorradleben lang.

Bleib´ am Laufenden rund ums Thema Motorrad und hol´dir unseren kostenlosen NEWSLETTER!

Geringe Wartungskosten

K&N Ersatzluftfilter bestehen aus einem speziell verarbeiteten und geölten Baumwollgewebe, das zwischen Aluminiumdrahtgeflecht angeordnet ist. Durch die spezielle Behandlung ist das Gewebe ganz einfach mit K&N Reiniger und Luftfilteröl (oder mit vergleichbaren Produkten) waschbar. Damit kann der Luftfilter ohne Qualitätseinbußen immer wieder verwendet werden.

Einfacher Selbsteinbau in 5min

Für den Ausbau deines alten Luftfilters und den Einbau des neuen K&N Ersatzluftfilters sind keinerlei Spezialkenntnisse nötig. Du kannst den Austausch mit ein paar Handgriffen und in wenigen Minuten erledigen.

Wir persönlich fahren mit diesen K&N Luftfiltern schon einige Jahre und können vor allem bei den Wartungskosten sehr wohl bedenkenlos zustimmen. Beim Thema Motorleistung, Sound und Verbrauch verlassen wir uns auch auf die Angaben des Herstellers, den Hand aufs Herz, wer kann schon gefühlsmäßig eine Leistungssteigerung von 1-4 PS feststellen oder beim Sound ,des ohnehin aufgepimpten Auspuffs von Vance&Hines (oder ähnlichem), noch eine Nuance mehr an kehligem Böllern heraushören.

Fakt ist, dass der jährliche Wechsel von deinem Luftfilter für die nächsten hundert Jahre flachfällt – und das ist doch auch schon was

keep the fire burning

Kai&Martina


Luftfilter Schnäppchen im bikerscorner.cc Flohmarkt

[auction-nudge tool=“ads“]