Das Motodrom Custom Vehicle – unsere Ape – sucht einen Namen – und du kannst gewinnen! Pünktlich für die European Bike Week am Faaker See erstrahlt unser Maskottchen, der Piaggio Ape, im neuen Harley Davidson Glanz. Neue Lackierung und Neuer Look! Jetzt braucht´s aber auch noch einen neuen Namen – und da sind wir auf euch angewiesen, denn wir möchten euch einladen, unserer Ape einen passenden Namen zu geben. Unter allen Vorschlägen, wird der coolste Name ausgesucht und der „Namenspate“ gewinnt bei der Warm Up Party einen Überraschungspreis* des Motodrom Harley Davidson. Also, strengt euch an und gebt auf Facebook euren Namensvorschlag als Kommentar ab…

Die Taufe unserer Ape (ital. Biene) erfolgt dann live am 05. September 2015 – ab ca. 13.30 Uhr – bei unserer legendären →Warm Up Party im Motodrom Harley-Davidson Village direkt neben der A1 Tankstelle gegenüber des Harley-Village in Faak am See. Wenn´s heißt: Everbody is Welcome! Und die Party vor der Party dann schon mal so richtig abgeht und die Motorradbegeisterten so richtig angeheizt werden.

Die Fakten zur Ape

Die Ape 50 ist das kleinste Modell der Ape-Familie aus dem Hause Piaggio. Sie ist mit einem drehschiebergesteuerten 50-cm³-Einzylinder-Zweitaktmotor ausgestattet, welcher das Vehikel mit seinen 1,8 kW (3 PS) auf sagenhafte 45 km/h beschleunigt. Die Ape kann rund 200 kg Nutzlast transportieren. Auf die Trommelbremsen an den Hinterrädern wirkt eine hydraulische Bremse ohne Bremskraftverstärker, die mit einem Pedal rechts im Fußraum betätigt wird. Die Trommelbremse am Vorderrad wird mittels Hebel rechts am Lenker über einen Seilzug betätigt.

In ihrer statusfreien Niedlichkeit und naiven Nicht-Perfektion ist die Ape eine einmalige Parodie auf unser zu ernsthaftes Leben und in der Welt des Verkehrs eines der letzten echten Abenteuer und scheint somit prädestiniert ein echter Kultklassiker, wie unsere fetten Brummer aus Milwaukee, zu werden.

Wenn der See ruft

Wir vom Motodrom Harley Davidson nützen unsere Ape auch in diesem Jahr wieder für die zahlreichen Transporte zur European Bike Week 🙂 und sind schon ziemlich damit beschäftigt, die Harley Davidson Produkte (Kleidung und Accessoires), Harley Davidson Ersatzteile und natürlich unsere Motodrom Werkstatt zum Faaker See zu transportieren. Damit wir auch in diesem Jahr wieder Alles für euch geben können. Der See ruft… und wir sind schon am Weg… und du?

you never ride alone!

Motodrom_Logo (1)

*bei mehreren Namenspaten entscheidet das Los! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

HD0