Heute sind wir mit unserem Update ein bisschen verspĂ€tet, aber das hat schon seinen Grund – denn gestern sind wir ja quasi gezwungen worden 😉 etwas lĂ€nger am EventgelĂ€nde in Faak zu bleiben, der Mittwochabend war geprĂ€gt von ausgelassener Stimmung und einem fulminanten Auftritt der Rock&Pipes Gruppe Celtica, die mit ihrem einzigartiger Sound aus strahlenden DudelsĂ€cken, mĂ€chtigen Drums und der Power einer Rockband jedes Publikum im Sturm erobern und das obwohl es kurz vor ihrem Auftritt mal so richtig schön geregnet hat


Die European Bike Week nimmt schön langsam und vor allem mit lautem Gedröhne an Fahrt auf. MinĂŒtlich trudeln aus aller HerrenlĂ€nder die kubikstarken V-Twins mit ihren edlen Designs zu diesem absoluten Megaevent der immer grĂ¶ĂŸer werden Motorradgemeinde ein. Die Runde um den Faaker See gleicht schon wieder einmal einem Mekka von Chrom, Custom und poliertem Stahl und das Schaulaufen(-fahren) hat begonnen.

Aus der GerĂŒchtekĂŒche der European Bike Week

Wir haben natĂŒrlich auch wieder mal aus der Rubrik Rennleitung, dein Freund und Helfer, etwas sehr kurioses. In diesem Jahr haben wir auf dem BahnhofsgebĂ€ude in Faak – das ist das alte GebĂ€ude rechts vor dem Village – sehr interessante Überwachungskameras gesehen. Angeblich wird mit diesen Teilen die Verkehrssituation beim FussgĂ€ngerĂŒbergang ĂŒberwacht, wobei wir eher glauben das etwaige Burnouts und zu viel Gas geben der Biker ĂŒberwacht werden soll. Auch ein futuristisch aussehender blauer Transporter der Marke VW mit am Dach angebrachten Security-Equipment sorgt wohl fĂŒr ein GefĂŒhl, dass Big Brother immer noch watching you! (Wahrheitsgehalt 100%)

Das GerĂŒcht der strengeren Auflagen fĂŒr die Gastrobetriebe in Puncto Musik hat sich sehr wohl als absolut wahr herausgestellt, obwohl von vielen Seiten im Vorfeld angeprangert, mĂŒssen wir wohl zugeben, dass in manchen Bereichen des Events eine angenehmere LĂ€rm-AtmosphĂ€re herrscht, wie in den voran gegangenen Jahren. Lediglich bei der HauptbĂŒhne im Village hat man zeitweise das GefĂŒhl, als ob man auf einer Kindergartenparty ist.

Das Wetter ist Spitze!

Vom Wetter her gibt es momentan – vor allem wĂ€hrend ich diesen Beitrag schreibe, genieße ich gerade angenehme 20° Grad mit herrlichen Sonnenschein – nichts zu meckern. Auch fĂŒr morgen Freitag sind Tageshöchsttemperaturen um die 20° Grad angesagt bei minimaler Regenwahrscheinlichkeit.

Wetter20150910

Wir möchten uns an dieser Stelle auch einmal fĂŒr eure immer lachenden und freundlichen – manchmal auch ernsten Gesichter 😉 diejenigen die ich meine wissen eh
 – bedanken und freuen uns auf noch mehr Fotos von euch in →unseren Fotogalerien.

keep the fire burning

Kai&Martina


Unsere Produktempfehlungen: