Wie versprochen, möchten wir dich ab sofort täglich auf die European Bike Week – am Faaker See – einstimmen. Wir haben heute schon mal für dich die erste Runde um den See gezogen und natürlich konnten wir dabei auch schon ein paar Biker & Bikerinnen vor die Linse bekommen. Wenn auch zugegeben, noch ein bisschen schüchtern und zurückhaltend, böllern doch schon einige in der Gegend rund um die einzelnen Areas herum.

Natürlich waren wir beim Arneitz, Area1 und im Harley Village. Aber wie ihr auf den Bildern sehen könnt, sind die Aufbauarbeiten noch voll im Gange. Obwohl, allen voran das Motodrom Village schon recht ansehnlich ausschaut und dieses muss allen Anschein nach, nur noch mit der Harley Davidson Werkstatt und den diversen Harley Davidson Produkten befüllt werden. Naja, wird ja auch gut sein, denn bereits am kommenden Samstag geht´s ja hier voll zur Sache, wenn das Motodrom – rund um Chef Stefan Masopust – zur legendären →Warm Up Party lädt.

Auch am Eventplatz vor dem Arneitz laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, und das ist, auch gut so, denn wir erwarten ehrlich gesagt, dass hier bereits am Freitag die ersten Aussteller ihre Zelte inoffiziell öffnen werden und zum Shoppen und gemütlichen Schaulaufen der ersten Biker animieren. Und selbst wenn nicht, wird beim Arneitz wohl doch das eine oder andere Bike 😉 zu bestaunen sein.

Wie versprochen, wollen wir euch natürlich an dieser Stelle auch mit den aktuellen Wetterdaten versorgen. Wie auf den Bildern ersichtlich haben wir in Kärnten momentan ein absolutes Traumwetter bei Frühtemperaturen um die 20° Grad und Tageshöchsttemperaturen um die 32° Grad.

Wetter20150901

Auch die 14tage Prognose lässt sich recht gut an, für die Bike Week wird mit heutigem Stand, freundliches spätsommerliches Bikerwetter prognostiziert – mit Tageshöchsttemperaturen um die 25° Grad.

Wir hoffen dir mit diesem kurzen Update schon mal etwas den Mund wässrig gemacht zu haben und freuen uns auf ein Wiedersehen bei der European Bike Week 2015.

keep the fire burning

Kai&Martina